anton Beziehungsentwickler | Obere Karspüle 47, 37073 Göttingen |   0551 40130511 |   kontakt@anton-be.de

Entwicklungspsychologische Kompetenzen

Im Businessalltag

 

Dieser Kurs ist der nächste Schritt im Coaching. Sie erarbeiten sich eine feste Struktur für Ihre Coachingtätigkeit, ob in der eigenen Praxis oder im Führungskontext. Wenn Sie verstehen wollen, wieso Menschen sich wie verhalten (auch in der Teamdynamik), welches die Grundthemen in der Entwicklung auf dem Weg zum souveränen Ich sind, dann ist dieser Kurs für Sie genau richtig.

Ziel

Sie lernen sich selbst, Ihr Verhalten und das anderer Menschen besser kennen und verstehen. Sie bekommen eine sichere Struktur, mit der sie den nächsten Schritt im Coaching gehen können. Sie lernen Menschen mit sich selbst und mit anderen in Verbindung zu bringen und sich weiter zu entwickeln sowie Probleme zu lösen.

Was Sie erwarten können

  • Angewandte Psychologie im Businessalltag
     
  • Konflikte lösen –im privaten wie im
    professionellen Kontext
     
  • Ein Werkzeug kennenlernen und anwenden
  • lernen, mit dem Sie Menschen miteinander in Verbindung bringen –auch im Kontext
  • Führungskraft und Mitarbeiter
     
  • Ein Tools, welches Sie als Führungswerkzeug und Teamentwickler nutzen können
     
  • Entwicklungsthemen erkennen
     
  • Lernen, Veränderungsprozesse professionell in
    Gang setzen
     
  • Durchführung von Coachings im Einzelkontext
     
  • Durchführung von Coachings mit
    mehreren Personen 

 

 

 

Ein nächster Schritt, sich und andere weiter zu entwickeln 

Für wen ist dieser Kurs geeignet? 

Führungskräfte mit Mitarbeiterverantwortung. Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter wirklich verstehen wollen und Führung WIRKSAM umsetzen wollen.
Teamentwickler, Unternehmer und Menschen, die ein Interesse daran haben, Menschen WIRKLICH UND NACHHALTIG zu unterstützen.

Ihr Nutzen!

Feel-Good-Manager werden: Begleiter für Persönlichkeitsentwicklung von Mitarbeitern

Die Arbeit nach dem Coaching kennenlernen: „Mehr“ als ausschließlich Ressourcenarbeit

Üben unter professioneller Leitung

Tiefergreifende Veränderungen in Gang setzen können

Ein Konfliktlösungstool kennenlernen und anwenden können

Persönliche Weiterentwicklung

Wie stelle ich fest, ob dieser Kurs für mich richtig ist?

 

Voraussetzungen

Mindestalter von 30 Jahren. Sie müssen eine abgeschlossene Berufsausbildung mit mind. 5jähriger Berufserfahrung nach Ausbildungsende oder ein Hochschulstudium (Uni, FH) mit anschließender 3jähriger Berufserfahrung vorweisen können.  Außerdem sollten Sie über eine Persönlichkeit und eine kommunikative Fähigkeiten verfügen, die Sie für einen beratenden menschenorientierten Beruf qualifizieren.

Spricht mich der Inhalt an?
  • Angewandte Psychologie im Businessalltag
     
  • Konflikte lösen –im privaten wie im
    professionellen Kontext
     
  • Ein Werkzeug kennenlernen und anwenden
    lernen, mit dem Sie Menschen miteinander in Verbindung bringen –auch im Kontext
    Führungskraft und Mitarbeiter
     
  • Ein Tools, welches Sie als Führungswerkzeug und Teamentwickler nutzen können
     
  • Entwicklungsthemen erkennen
     
  • Lernen, Veränderungsprozesse professionell in
    Gang setzen
     
  • Durchführung von Coachings im Einzelkontext
     
  • Durchführung von Coachings mit
    mehreren Personen 
Viel mehr als "nur" Coaching

Dieser Kurs ist die nächste Stufe und kann auch als Vorbereitung auf eine therapeutische Ausbildung genutzt werden. Er erzeugt die Verbindung zwischen Coaching und Therapie. Auch für diejenigen geeignet, die das Coachingthema “gepackt” hat und die mehr wollen. Für Teamentwickler, Führungskräfte, Coaches und zukünftige Therapeuten bestens geeignet.

Kann ich von dem Nutzen profitieren?
  • Sie bekommen die Möglichkeit, ein Feel-Good-Manager zu werden: Begleiter für Persönlichkeitsentwicklung von Mitarbeitern
     
  • Die Arbeit nach dem Coaching kennenlernen: „Mehr“ als ausschließlich Ressourcenarbeit
     
  • Üben unter professioneller Leitung
     
  • Tiefergreifende Veränderungen in Gang setzen können
     
  • Ein Konfliktlösungstool kennenlernen und anwenden können
     
  • Sie erarbeiten sich eine erstes Fundament im therapeutischen Kontext
  • Persönliche Weiterentwicklung

Ihre Investition

1500 EUR 

 

Termine

14. – 16. September 2020

 

Vorgehen

Bitte melden Sie sich direkt über unser Kontaktformular an. Ergänzen Sie das Seminar nebst Termin für das Seminar. 
Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

 

Kontakt

Nutzen Sie für die Kontaktaufnahme gerne das Formular. Sonst freuen wir uns auch auf Ihre Anfrage per
E-Mail oder telefonisch.

Wiebke Anton
anton Beziehungsentwickler
Obere Karspüle 47
37073 Göttingen

055140130511

kontakt@anton-be.de

PaartherapieTrainings / KurseEinzeltherapieSonstigesFamilientherapie

Mit dem Senden Ihrer Anfrage durch das Anklicken des Buttons “Absenden” erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. (Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ihre Daten werden nach Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.).